RFID LADESÄULE | EV MOBILITY

RFID Produkte und Lösungen
RFID Module für Ladesäulen & Ladestationen

Elektroladesäulen und Ladestationen für E-Mobilität verzeichnen seit einigen Jahren einen starken Zuwachs. Immer mehr Tankstellenbetreiber, Unternehmen oder auch Supermärkte rüsten ihre Parkplätze mit E-Ladesäulen um Ladepunkte auf und bieten öffentliche Ladesäulen für E-Autos und alle weiteren Elektrofahrzeuge an. Die Kunden wollen eine einfache Bedienbarkeit, unkomplizierte Handhabung und Sicherheit. E-Ladestationen Betreiber benötigen daher eine sichere und einfach bereitzustellende Lösung, die das Lade-Management von Elektrofahrzeugen vereinfacht. Eine erfolgreiche Realisierung einer Ladestation lässt sich durch ein optimales Zusammenspiel von Hardware, Software und Service sicherstellen.

Durch die Integration eines RFID Moduls mit Near-Field Communication (NFC) in die Ladesäule oder Ladestation – ist eine autorisierte Benutzung möglich. Ladestationen für Elektrofahrzeuge verwenden diese Technologie, um den Zugang für autorisierte Nutzer zu überprüfen. RFID-Karten und Keyfobs können als Zugangsdaten zum Entsperren der Ladestation für den Ladevorgang verwendet werden.

iDTRONIC bietet eine große Auswahl an personalisierbaren RFID-Transpondern (Benutzerdatenkodierung, Druck von Logos und Benutzerdaten).
► Direkt zu unseren RFID Karten & Keyfobs für E-Mobility

Erfahren Sie mehr über unsere RFID Modul-Lösungen für die Integration in RFID Ladesäulen und Ladestationen für EV Mobility von iDTRONIC.

Jetzt Anfragen

Unsere RFID Module für Ladesäulen und Ladestationen

RFID Reader Modul Serie R835

RFID Reader Modul R835

Das RFID Modul R835 ist ein NFC Reader aus der Embedded RFID Modul R835 Serie. Der RFID Modul Reader R835 ist durch seine geringe Größe und vorhandenen Befestigungslöchern bestens für die Integration in bestehende Ladesäulensysteme geeignet.

Durch die 3.3 – 5 Vdc Stromversorgung benötigt das RFID Modul nur einen Energiebedarf von < 100 mA. Die vorhandene TTL-basierte Schnittstelle ermöglicht dank der Molex Steckerverbindung eine einfache und schnelle Integration in bestehende Ladesäulen. Optional ist auch ein USB (VCOM, HID oder PC/SC) Interface verfügbar.

Mehr erfahren …

RFID Reader Modul Serie M900

RFID Reader Modul M900

Das RFID Modul M900 ist ein NFC Reader Kernmodul mit SMD-Fähigkeit. Die mikroskopisch kleine Bauweise lässt sich selbst bei wenig Platzbedarf in Ladesäulen und Ladestationen integrieren. Das RFID Modul kann dank der angebrachten Lötpads zusätzlich mit einer externen Antenne ausgestattet werden.

Es arbeitet energieeffizient mit 3.3 – 5 Vdc Stromversorgung und benötigt weniger als < 1 mA. Die vorhandene TTL-basierte Schnittstelle ermöglicht dank der Molex Steckerverbindung eine einfache und schnelle Integration in bestehende Ladesäulen. Optional ist auch ein USB (VCOM, HID oder PC/SC) Interface verfügbar.

Mehr erfahren …

Ihre Vorteile bei der Implementierung eines RFID-Moduls von iDTRONIC

  • Einfache, schnelle und bequeme Integration in Ihre bestehende Ladesäule oder Ladestation

  • Neueste kontaktlose HF | NFC  Lesetechnologie und unterstützt 98 % aller verfügbaren IC-Typen

  • Geeignet für eine Vielzahl an Schnittstellen wie USB-HID, USB-PC/SC, USB-VCOM, TTL oder MODBUS RTU

  • Integrierte I/Os oder LEDs für eine exakte Statusanzeige beim Laden

  • Integrierte RFID-Antenne oder externer U.FL Antennenanschluss

  • Die Möglichkeit von kundenspezifischen Anpassungen an Firmware und Hardware

Sie haben Fragen zur Funktion, Integration oder den Kosten einer RFID Lösung für Ladesäulen?
Nehmen Sie für eine Beratung oder mehr Informationen einfach Kontakt mit uns auf.

Wir bieten Ihnen RFID Lösungen für Ladesäulen und Ladestationen für E-Mobility:

Jetzt Anfragen

Entdecken Sie unser White Paper über RFID Module für E-Ladestationen

Jetzt mehr erfahren