RFID Antennen

RFID Antennen von iDTRONIC

UHF_Buttons HF-NFC_Buttons LF_Buttons

RFID Antennen sind zuständig für das kontaktlose Senden und Empfangen von Funkwellen mit RFID-Tags und werden von einem RFID Lesegerät gesteuert. Durch die Übertragung von Energie wird zunächst das RFID-Tag aktiviert, danach sendet es Daten an die Antenne zurück.

Neben der Wahl des richtigen RFID Readers, sind passende RFID Antennen eine wichtige Komponente für ein optimal abgestimmtes RFID Identifikationssystem. Je nach Anwendung unterscheiden sie sich in Design, Leistung, Kapazität und Reichweite. RFID Antennen verfügen über große Reichweiten, mit ihnen lässt sich der Lagerbestand sicher verfolgen und überwachen.

iDTRONIC bietet Antennen für jede Anforderung und Charakteristik. Ob robuste Fernfeld-Antenne mit breitem Lesefeld für den Einsatz im Außenbereich, oder besonders flache Nahfeld-Lösung in Innenräumen. Unsere industriegeeigneten RFID HF Antennen und RFID UHF Antennen erfassen schnell und präzise Güter, Fahrzeuge und Personen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

► RFID Antennen je nach gewünschter Frequenz

RFID Antennen von iDTRONIC sind für die Frequenzbereiche UHF, HF und LF verfügbar. Die Produkte zeichnen sich durch hohe RFID Lesereichweiten und entsprechend schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten aus.

Die RFID Antennen sind optimiert für unsere RFID Readers mit externem Antennenanschluss.

Mit den General Purpose Antennas für RFID UHF Frequenzen haben wir zudem eine komplette Produktreihe an vielseitig einsetzbaren Antennen im Angebot. Diese erfüllen sämtliche Anforderungen aus Industrie, Handel und dem Event Bereich, und decken nahezu jede Art von Anwendung und Einsatzorten ab. Für den globalen Einsatz bieten wir diese für ETSI (864 – 869 MHz) und FCC (902 – 928 MHz) Frequenzbereiche an.

► RFID Antenne Reichweite

Bei der Reichweite unterscheidet man bei RFID Antennen in Wide Range, Mid Range und Low Range. Während Wide Range RFID Antennen über eine Lesereichweite von bis zu 10 m verfügen, beträgt selbige bei einer Mid Range RFID Antenne nur bis zu 3 m. Die maximale RFID Lesereichweite einer Low Range RFID Antenne beträgt hingegen nur maximal 20 cm.

► Anwendungsgebiete von RFID Antennen

Jede RFID Antenne verfügt über unterschiedliche Stärken und ist spezifisch für ihren Anwendungsbereich konfiguriert. Neben Standard Antennen mit linearer und zirkulärer Polarisation bieten wir High-Gain Long-Range Antennen für Portal- und Torlösungen und großer Lesereichweite bis zu 10 Meter. Hohe IP-Zertifizierungen bis IP67 garantieren zuverlässigen Schutz gegen Schmutz und Wasser und eine lange Lebensdauer. Somit eignen sich RFID Antennen für diverse Anwendungen im Außenbereich, durch die hohe IP-Schutzart sogar unter rauen und anspruchsvollen Industrieumgebungen.

Auch ein Einsatz in einem extremen Temperaturbereich von – 40 °C bis +65 °C ist mit den wetterfesten Antennen möglich.

Als Teil unserer RFID Portale und RFID Gates finden die Antennen Einsatz in der Zutrittskontrolle und Teileverfolgung. Dank höchster Flexibilität lassen sich die RFID UHF und RFID HF Antennen auch auf engem Raum montieren ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. Die Auswahl an gängigen Schnittstellen sichert einen einfachen Anschluss und Integration.

Für unsere einbettbaren RFID Module und Leser bieten wir eine eigene Auswahl an kompakten Patch Antennen in verschiedenen Größen. Unser Sales Team berät Sie gerne bei der Auswahl der richtigen RFID Antenne.

► Die Vorteile der RFID Antennen von iDTRONIC im Überblick

  • Verschiedene Lesereichweiten von 6 cm bis zu 10 m
  • Zertifiziert bis Schutzart IP67
  • Einsatz im extremen Temperaturbereich von −40 °C bis +65 °C
  • Verschiedene Antennenstärken verfügbar